Zur MathePrisma-Startseite
Zur Modul-Startseite  


Dynamisches Programmieren (Einleitung)
 

 
 
die Situation
 
In einem Lager werden Pakete zusammengestellt mit Waren, die an verschiedenen Plätzen gelagert sind. Dazu fährt ein Staplerfahrer mit dem Paket die einzelnen Lagerplätze an und packt die Ware in das Paket.
In der Sprache der Logistik: Der Staplerfahrer kommissioniert einen Auftrag, indem er die Ware an den Lagerplätzen pickt.
 
die Frage
 
Wie bestimmt man einen optimalen (=kürzestmöglichen) Weg für den Staplerfahrer?
 
der Hintergrund
 
Diese Fragestellung wurde am Fachbereich in einer Kooperation im Rahmen eines studentischen Praktikums bei der Firma LCiG Logistik und Informatik Consulting GmbH bearbeitet.
Zur Lösung wird dabei das algorithmische Prinzip des dynamischen Programmierens verwendet.
 
Das nebenstehende Bild stellt einen einfachen Lagergrundriss dar. Klicken Sie auf die Knöpfe, um sich mit den Symbolen und Begriffen vertraut zu machen.
 
zurück reset vor
 
Seite 1/5 
 
slideshow1Lager
slideshow1Verpstat
slideshow1Regale
slideshow1Gassen
slideshow1Weg